Deutsches/AT/CH Recht für Wikipedia

mwka hat heute mit einer Mail mal wieder das leidige Thema aufgeworfen in welchem Rechtsraum wir Autoren und Admins uns bewegen...
presroi wies gleich mal auf die Liste der Rechtsfragen die wir gerne von einem Anwalt geklärt haben möchten.

Ich selber halte es mit der Pascalschen Wette und glaube an das deutsche Recht weil wenn es das deutsche Recht wirklich gibt und ich habe nie daran geglaubt kommt man in die Hölle, ähh ins Gefängnis.

Dienstag, 30. November 2004, 09:45, von tomk32
comment